Knysna Lourie in Littlewood Garden

Der Knysna Lourie oder Knysna Turaco (Tauraco corythaix) oder auch Helmturako ist endemisch in Südafrika, das heißt er kommt weltweit sonst nirgendwo vor. Sein Verbreitungsgebiet sind die Küstenregionen der Gardenroute bis zu den Soutpansbergen, aber auch in den Dragensbergen ist er anzutreffen.

Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden

Er ist ein Waldvogel und sein natürlicher Lebensraum sind Waldgebiete und Unterholz, meist in der Nähe von Flüssen. Knysna ist umgeben von 800 km² (80.000 ha) Waldgebieten, davon 650 km² Urwald und deshalb fühlt sich der Knysna Lourie hier besonders wohl. Aber auch in den Gärten der Vororte mit altem Baumbestand kann man ihn gut beobachten. 

Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden

Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden

Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden

Seine Nahrung besteht neben Insekten hauptsächlich aus Früchten.

Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden
Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden
Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden
Eigentlich möchte man meinen, ein Vogel, der so wunderschön aussieht kann auch schön singen, doch mit nichten. Der Knysna Lourie ist kein Singvogel und sein Ruf gleicht eher einem heißeren Krächzen. Einem „chow-chow-chow-chow“ folgt ein gurrendes krrrrrrr.

Besonders schön ist der Knysna Lourie im Flug, wenn er seine blutroten Schwingen zeigt ....
Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden

Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako in Littlewoodgarden
Die Jungvögel sind noch unscheinbar grau und auch wenn sie das Nest verlassen verstecken sie sich noch eine Weile im dichtem Unterholz. 
Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako Jungvogel in Littlewoodgarden

Knysna Lourie, Knysna Turaco, Helmturako Jungvogel in Littlewoodgarden
Wir freuen uns sehr, dass die Knysna Lourie bei uns im Garten leben und brüten und beobachten und fotografieren diese wunderschönen Vögel immer wieder gerne.

Wer Interesse an den Knysna Lourie und der Vogelbeobachtung im allgemeinen hat kann sich gerne an uns wenden.

Liebe Grüsse
Martina
www.littlewoodgarden.com
Ferienhaus, Ferienwohnung und Gästezimmer in Knysna

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Flughunde in Littlewood Garden

Asimbonanga von Johnny Clegg "Madiba Tribute 2014"

Wandern im Knysna Forest